Beratungsituation

E-Mail Beratung

Die Männerberatungsstelle bietet eine kostenlose Email-Beratung an. So funktioniert die E-Mail Beratung:

1. Mittels des untenstehenden Beratungsformulars senden Sie Ihre Anfrage an die Männerberatungsstelle:

  • Um Ihre Anonymität zu gewährleisten, fügen Sie in der entsprechenden Zeile eine anonyme E-Mail Adresse ein. Sie können sich eine solche Adresse, die Ihren Namen nicht enthält, kostenlos z. B. bei www.gmx.at, www.hotmail.com oder anderen Anbietern besorgen.
  • Beantworten Sie bitte möglichst vollständig unsere Fragen zu Ihrer Person.
  • Schildern Sie bitte Ihre Frage oder Ihr Anliegen so umfassend, wie es Ihnen notwendig erscheint!

2. Sie bekommen innerhalb weniger Tage eine erste Antwort von einem unserer Mitarbeiter:

  • Im Falle von Informationsanfragen wird er sich bemühen, Ihnen die gewünschte Information, soweit sie in unseren Kompetenzbereich fällt zukommen zu lassen.
  • Im Falle von umfassenderen Anliegen wird er im Antwort-Mail wahrscheinlich Fragen an Sie stellen, die ihm notwendig erscheinen, um ihm und Ihnen selbst ein umfassenderes Verständnis ihrer Situation zu ermöglichen.

3. In einem elektronischen Briefwechsel entsteht ein Beratungsprozess:

  • Der Beratungsprozess kann grundsätzlich auf E-Mail Kontakte beschränkt bleiben.
  • In manchen Fällen wir der Berater Ihnen früher oder später einen persönlichen Kontakt in der Männerberatung anbieten.

Bearbeiten>> Zum Beratungsformular