Burschenarbeit

Gewalt

Titel Jahr Laufzeit
Gewaltcoaching
Kurzmann, Michael M. (2010). Burschen sind Burschen sind nicht Burschen. In: Geschlechtsbezogene Zugänge in der Offenen Jugendarbeit. Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit. S. 40-45.
KURZMANN, M. M. (2014). Burschen Trouble. Die intersektionale Dimension im Klassenzimmer. In: OBERHÖLLER, K./KNOLL, O. (Hrsg.). IMST-Newsletter „Gender_Diversität“, Ausgabe 41, Frühjahr/Sommer 2014, S. 12f.
Theorie und Praxis intersektionaler Jugendarbeit
Kurzmann, Michael M. (2010). Was machen Jugendliche mit Pornografie? Ein Perspektivenwechsel. In: Zeitung der Plattform gegen die Gewalt in der Familie, Ausgabe 3/2010, S. 14f.
Jugendliche Lebenswelten
Stuve, O./Scambor, E./Fischer, M./Hrženjak, M./Humer, Z./Wittamer, M./Künstler, S./Busche, M./Scambor, Ch./Kurzmann, M.M./Frenzel, J./Wojnicka, K./Cosso, A.R.(2011). Handbuch Intersektionale Gewaltprävention
Elmer, Roland / Scambor, Elli / Kurzmann, Michael M. (2011). Diversität von Männlichkeiten. In: Switchboard. Zeitschrift für Männer und Jungenarbeit | Nr. 195 | Sommer 2011.
Kassis,W / Bohne, S./ Scambor, E./ Scambor, Ch./ Mittischeck, L. / Busche, M. /Puchert, R. / Romero, A, / Abril, P. / Hrženjak, M. / Humer, Z. (2011). STAMINA - Entwicklung von gewaltfreiem Verhalten in Schule und Freizeit bei Jugendlichen aus gewaltbelas
Kurzmann, Michael M. / Leeb, Philipp (2012). Ganz schön legitim! Zum Streit über die Sexualbroschüre: Wieso lassen wir Kindern nicht den Freiraum für eigenverantwortliches Handeln? In: "Die Presse", Print-Ausgabe, 14.12.2012

Seiten