Direkt zum Inhalt
Boys' Day

Der BOYSDAY möchte junge Männer* motivieren, auch Berufe im Bereich Pflege, Erziehung und Sozialer Arbeit zu ergreifen. 

1,3% beträgt derzeit die Männer*-Betreuungs-Quote in Österreichs Kindergärten. Die Chance, in Volksschulen von einem Mann* unterrichtet zu werden, liegt derzeit bei 7,5%. In Senioren- und Pflegeeinrichtungen sind männliche Pflegekräfte ebenfalls in der Minderheit. 

Viele Berufe werden von jungen Männern* nicht als Job-Optionen wahrgenommen. Traditionelle Rollenbilder hindern manche jungen Männer* daran, Berufe zu ergreifen, die durchaus ihren Fähigkeiten entsprächen. 

Der BOYS DAY möchte das Berufswahlspektrum junger Männer* erweitern. Burschen* von 12 bis 18 Jahren können unterschiedlichste (untypisch männliche) Berufe kennen lernen. 

 

Unsere Angebote:

 

  • Workshops 

Es werden ganzjährig Workshops zu den Themen Lebensvorstellungen, Geschlechterklischees und Männlichkeit und Berufswahl angeboten.

  • Online Role Model Talks 

Wir organisieren für Sie und Ihre Klasse eine Videokonferenz mit einem Pfleger, Kindergärtner, Sozialarbeiter o.ä. Ihre Schüler* können über den betreffenden Boys Day Beruf mit dem männlichen Vertreter diskutieren. Dabei erhalten sie einen realistischen Eindruck von der Arbeitssituation und erleben ein männliches „Role Model“ im Gespräch. 

  • Burschenreporter auf Achse 

Sie finden zwei interessierte Burschen* aus der Klasse, die mit ihrem Smartphone eine Einrichtung besuchen und ein Kurzvideo produzieren. Die Koordination erfolgt über uns, die Fachstelle für Burschenarbeit. Sie bekommen dann den Ort, den Kontakt und einen Termin für den Einrichtungsbesuch. Die Burschenreporter präsentieren ihr Video über einen Einrichtungsbesuch der Klasse. Dabei erhalten alle einen realistischen und zielgruppengerechten Eindruck von der Arbeitssituation und erleben ein männliches „Role Model“ im Einsatz und im Gespräch. 

  • Einrichtungsbesuch im Kurzvideo 

Gemeinsam mit der Klasse sehen Sie ein Video über einen Einrichtungsbesuch in einem Pflegeheim, einem Kindergarten und einer sozialen Einrichtung. Dabei erhalten die Schüler und gegebenenfalls auch Schülerinnen einen realistischen Eindruck von der Arbeitssituation und erleben ein männliches Role Model“ im Gespräch. 

 

Mitmachen


Sie möchten
beim BOYS DAY mitmachen, oder haben noch ein paar Fragen?  

Damit Sie als Lehrer*in diese Angebote bestmöglich nutzen können, gibt es von uns Unterrichtsleitfäden. Diese erhalten sie per Mail nach einer Workshopanmeldung. 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich mit Ihren Schülern im Rahmen der Berufsorientierung am BOYS’ DAY zu beteiligen! 

Sende Sie uns eine Nachricht an boysday@burschenarbeit.at oder nutzen sie ganz einfach unser Online Formular:

zur Anmeldung
 

Für weitere Fragen können Sie auch gerne die offizielle BOYS‘ DAY Homepage aufrufen: www.boysday.at