Direkt zum Inhalt
Diversity-Analyse in der Caritas der Erzdiözese Wien

Durchführung einer quantitativen Diversity Analyse bestehender anonymisierter MitarbeiterInnendaten der Caritas der Erzdiözese Wien in Kooperation mit der organisationsinternen Diversity Gruppe.

Diversity Analyse entlang festgelegter Diversity-Merkmale (Gender, Alter, Behinderung, Migrationshintergrund) und vorab definierter Indikatoren.

Dauer
2010-2011
AuftraggeberInnen

Caritas der Erzdiözese Wien

Durchführende Organisation

Forschungsbüro Männerberatung Graz