Bild zur Forschungsarbeit

Fostering Caring Masculinities

Vom 20. bis 22. Oktober 2006 fand im nordspanischen Girona die Konferenz Fostering Caring Masculinities (FOCUS) statt. ProjektpartnerInnen aus Deutschland, Island, Slowenien, Norwegen und Spanien präsentierten die länderspezifischen und vergleichenden Projektergebnisse und diskutierten über künftige Leitfäden zur Förderung fürsorgeorientierter Lebenspraxen von Männern.

Das Projekt FOCUS zielt darauf ab, die Vereinbarkeitsbedingungen zwischen Erwerbsarbeit und Privat- und Familienleben von Männern zu untersuchen und zu verbessern. Männer sollen ermutigt werden, Fürsorge- und Pflegeaufgaben (Caring) zu übernehmen.

Personen: 

Elli Scambor

ProjektpartnerInnen: 

Dissens e.V Berlin
Jafnsréttisstofa / Centre for Gender Equality Iceland
Likestillings- og diskrimineringsombudet /The Equality and Anti-discrimination Ombud Norway
Mirovni Institut / Peace Institute Slovenija
Universitat de Girona / University of Girona Spain

Downloads: 

Veröffentlichungen: 

Scambor, E. (2006): Focus Active Fatherhood in Organizations. The Three Phases Model for Gender Analysis - Tailored Interventions. Posterpräsentation bei der International Conference "Fostering Caring Masculinities (FOCUS)", Girona / Spain, 20-22 October 2006.

Laufzeit: 

2006