Interdisziplinäre Ringvorlesung Gewalt und Geschlecht, Oktober 2019 bis Jänner 2020, Universität Graz HS 06:03

Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über Gewalt in Familien sowohl im wissenschaftlichen Diskurs als auch in der österreichischen institutionellen Praxis. Insbesondere wird von den interdisziplinären Vortragenden auf folgende Themenbereiche näher eingegangen: Entwicklung von Frauenrechts-/Kinderrechtsbewegungen in Österreich im Vergleich mit anderen europäischen Ländern Überblick über familiäre Gewaltformen und familiäre Gewaltdynamiken Kinder und Jugendliche als (Mit)-Betroffene von familiärer Gewalt Opferschutzorientierte Täterarbeit Handlungsfelder ausgewählter Österreicher Institutionen im Bereich familiärer Gewalt.