Bild zur Forschungsarbeit

Publikationen / Forschung

Publikation Jahr Details

Scambor, C. & Scambor, E. (2012). Intersektionale Analyse in der Praxis. Grundlagen und Vorgangsweise bei der Analyse quantitativer Daten aus der Intersectional Map. In E. Scambor & F. Zimmer (Hrsg.), Die intersektionelle Stadt. Geschlechterforschung und Medienkunst an den Achsen der Ungleichheit. Bielefeld: transcript Verlag. S. 43-78.

2012 Ansicht

Scambor, Elli / Zimmer, Fränk (Hg.) (2012). Die intersektionelle Stadt. Geschlechterforschung und Medienkunst an den Achsen der Ungleichheit. Bielefeld: transcript.

2012 Ansicht

Scambor, Elli / Scambor, Christian / Zimmer, Fränk (2012).  Die intersektionale Stadt. Interdisziplinäre Zugänge und intersektionale Analysen am Beispiel des Sozialwissenschaft- und Medienkunstprojekts Intersectional Map.

2012 Ansicht

Busche, Mart/Scambor, Elli/Stuve, Olaf (2012). An Intersectional Perspective in Social Work and Education [Eine intersektionale Perspektive in Sozialarbeit und Bildung]. ERIS web journal, 1/2012, p. 2-14.

2012 Ansicht

Busche, Mart, Scambor, Elli (2011). STAMINA Gewaltresilienz bei Jugendlichen Qualitative Analyse. Forschungsbericht. EU-DAPHNE Projekt STAMINA

2011 Ansicht

Scambor, C. (2011). Männer und Gender: Im Mainstream nichts Neues. In GenderWerkstätte (Hrsg.), Mind the gap. Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs (Broschüre, S. 36-39). Graz: Hrsg.

2011 Ansicht

Kassis, W., Bohne, S., Scambor, E., Scambor, C., Mittischek, L., Busche, M., Puchert, R., Romero, A., Abril, P., Hrženjak, M. & Humer, ž (2011). STAMINA. Formation of non-violent behaviour in school and during leisure time among young adults from violent families (Research Report). 

2011 Ansicht

Elmer, Roland / Scambor, Elli / Kurzmann, Michael M. (2011). Diversität von Männlichkeiten. Die Österreichische Männertagung im Oktober 2011 in Graz beschäftigt sich mit männlichen Orientierungsmustern als einem Beitrag zur Geschlechterdemokratie, in Switchboard. Zeitschrift für Männer und Jungenarbeit | Nr. 195 | Sommer 2011.

2011 Ansicht

Kurzmann, Michael M. (2011). Geschlecht und Sexualität als Arbeit am Brüchigen. In: GenderWerkstätte (Hrsg): Mind the gap. Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. Jubiläumsbroschüre 10 Jahre GenderWerkstätte. S. 29-31.

2011 Ansicht

Scambor, Elli / Zimmer, Fränk (2011). Gender Map / Intersectional Map. Geschlechterforschung und Medienkunst. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 61 – 65.

2011 Ansicht

Scambor, Elli (2011). Gender Walk – Lernen in Bewegung. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 57 - 59.

2011 Ansicht

Scambor, Elli / Busche, Mart (2011). Intersektionalität - ein Konzept zur Analyse multipler Formen der Unterdrückung. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 25 - 27.

2011 Ansicht
Stuve, O./Scambor, E./Fischer, M./Hrženjak, M./Humer, Z./Wittamer, M./Künstler, S./Busche, M./Scambor, Ch./Kurzmann, M.M./Frenzel, J./Wojnicka, K./Cosso, A.R.(2011). Handbuch Intersektionale Gewaltprävention - Leitlinien zur Umsetzung einer Intersektionalen Gewaltprävention (IGIV).
2011 Ansicht

Kassis,W / Bohne, S./ Scambor, E./ Scambor, Ch./ Mittischeck, L. / Busche, M. /Puchert, R. / Romero, A, / Abril, P. / Hrženjak, M. / Humer, Z. (2011). STAMINA - Entwicklung von gewaltfreiem Verhalten in Schule und Freizeit bei Jugendlichen aus gewaltbelasteten Familien 2009 - 2011.

2011 Ansicht

Scambor, C. (2010). Geschlechtergrenzen überbrücken – in Bildungs- und Beratungsarbeit. Tools - Österreichische Fachzeitschrift für Erwachsenenbildung, 5-7.

2010 Ansicht

Scambor, C. (2010). Running a counselling service for men. In D. Conrad & A. White (Eds.), Promoting men’s mental health (pp. 230-240). Oxford: Radcliffe.

2010 Ansicht

Kurzmann, Michael M. (2010).Burschen sind Burschen sind nicht Burschen. Aspekte und Methoden geschlechterreflektierender Arbeit mit männlichen Jugendlichen im Gruppensetting. In: Geschlechtsbezogene Zugänge in der Offenen Jugendarbeit. Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit. S. 40-45.

2010 Ansicht

Kurzmann, Michael M. (2010). Was machen Jugendliche mit Pornografie? Ein Perspektivenwechsel. In: Zeitung der Plattform gegen die Gewalt in der Familie, Ausgabe 3/2010, S. 14f.

2010 Ansicht

Scambor, E. & Zimmer, F. (2010). Gender_Map /Judenburg, Intersectional Map /Graz, in: Kunst im öffentlichen Raum Steiermark. Projekte 2007-2008, Springer Verlag: Wien/New York 2010, S. 106 - 111.

2010 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2010). "My home is where the heart is". Intersektionale Ansätze in der Offenen Jugendarbeit. In: Land Steiermark, Fachabteilung 6A - Landesjugendreferat (Hrsg.), Jugendarbeit und Heimat. Versuch einer interdisziplinären Auseinandersetzung. S.80 - 97.

2010 Ansicht

Scambor, Elli (2010). Boys don't cry ? Girls don't swear ? Repräsentationen von Männlichkeiten und Weiblichkeiten. In: Geschlechtsbezogene Zugänge in der Offenen Jugendarbeit. Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit. S.8 - 12.

2010 Ansicht

Scambor, C., Scambor, E. & Mittischek, L. (2010). Fragebogenerhebung an Steirischen Schulen im Rahmen des EU-Daphne-Projekts „Stamina“. Auswahl wichtiger Ergebnisse [Bericht]. Graz: Forschungsbüro der Männerberatung Graz.

2010 Ansicht

Kassis, W., Abril, P., Bohne, S., Busche, M., Hrzenjak, M., Humer, Z., Puchert, R., Romero, A., Scambor, C. & Scambor, E. (2010). Eltern und Lehrpersonen als Gewalt-Risikofaktoren Jugendlicher. Psychotherapie Forum, 18 (2), 80-88.
mehr

2010 Ansicht

Männerberatung Graz (2009). Evaluation Boys' Day 2008, 2009.

2009 Ansicht

Scambor, C. & Baumann, H. (2009). Männer, Gender und Gesundheit. In Männerbüro Salzburg (Hrsg.), Balance. Gesundheit für Männer (Dokumentation der 6. Österreichischen Männertagung 2008, S. 53-58). Salzburg: Hrsg.

2009 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2009): Intersectional Mainstreaming. Online article within the Daphne project »peerthink«.

2009 Ansicht

Scambor, E., Scambor, C. & Reinbacher, F. (2009). PeerThink Evaluation Report Austria. Analysis of the Good Practice Project M.IK.E – Migration.Interculture.Empowerment.

2009 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2009). Intersektionales Mainstreaming.

2009 Ansicht

Scambor, Ch., Scambor, E., Reinbacher, F., Stöckel, I., Hrzenjak, M., Wittamer, M., Fischer, M., Busche, M., Stuve, O., Puchert, R., Pape, T.& Humer, Z. (2009). PeerThink - Ein Handbuch für intersektionale Gewaltprävention mit Peers. Daphne II Projekt "PeerThink -- Tools and resources for an intersectional prevention of peer violence".

2009 Ansicht

Fischer, Sigrid, Scambor, Elli, Scambor, Christian (2008). Gender Work - Kriterien und Impulse. Laufschritte 1/2008.

2008 Ansicht

Seiten