Bild zur Forschungsarbeit

Publikationen / Forschung

Publikation Jahr Details

Kassis,W / Bohne, S./ Scambor, E./ Scambor, Ch./ Mittischeck, L. / Busche, M. /Puchert, R. / Romero, A, / Abril, P. / Hrženjak, M. / Humer, Z. (2011). STAMINA - Entwicklung von gewaltfreiem Verhalten in Schule und Freizeit bei Jugendlichen aus gewaltbelasteten Familien 2009 - 2011.

2011 Ansicht

Scambor, Elli / Zimmer, Fränk (2011). Gender Map / Intersectional Map. Geschlechterforschung und Medienkunst. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 61 – 65.

2011 Ansicht

Scambor, Elli (2011). Gender Walk – Lernen in Bewegung. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 57 - 59.

2011 Ansicht

Scambor, Elli / Busche, Mart (2011). Intersektionalität - ein Konzept zur Analyse multipler Formen der Unterdrückung. In: Über Bewegliches und Brüchiges im Gender Diskurs. GenderWerkstätte Jubiläumsbroschüre. S. 25 - 27.

2011 Ansicht
Stuve, O./Scambor, E./Fischer, M./Hrženjak, M./Humer, Z./Wittamer, M./Künstler, S./Busche, M./Scambor, Ch./Kurzmann, M.M./Frenzel, J./Wojnicka, K./Cosso, A.R.(2011). Handbuch Intersektionale Gewaltprävention - Leitlinien zur Umsetzung einer Intersektionalen Gewaltprävention (IGIV).
2011 Ansicht

Scambor, C. (2010). Geschlechtergrenzen überbrücken – in Bildungs- und Beratungsarbeit. Tools - Österreichische Fachzeitschrift für Erwachsenenbildung, 5-7.

2010 Ansicht

Scambor, C. (2010). Running a counselling service for men. In D. Conrad & A. White (Eds.), Promoting men’s mental health (pp. 230-240). Oxford: Radcliffe.

2010 Ansicht

Kurzmann, Michael M. (2010).Burschen sind Burschen sind nicht Burschen. Aspekte und Methoden geschlechterreflektierender Arbeit mit männlichen Jugendlichen im Gruppensetting. In: Geschlechtsbezogene Zugänge in der Offenen Jugendarbeit. Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit. S. 40-45.

2010 Ansicht

Kurzmann, Michael M. (2010). Was machen Jugendliche mit Pornografie? Ein Perspektivenwechsel. In: Zeitung der Plattform gegen die Gewalt in der Familie, Ausgabe 3/2010, S. 14f.

2010 Ansicht

Kassis, W., Abril, P., Bohne, S., Busche, M., Hrzenjak, M., Humer, Z., Puchert, R., Romero, A., Scambor, C. & Scambor, E. (2010). Eltern und Lehrpersonen als Gewalt-Risikofaktoren Jugendlicher. Psychotherapie Forum, 18 (2), 80-88.
mehr

2010 Ansicht

Scambor, E. & Zimmer, F. (2010). Gender_Map /Judenburg, Intersectional Map /Graz, in: Kunst im öffentlichen Raum Steiermark. Projekte 2007-2008, Springer Verlag: Wien/New York 2010, S. 106 - 111.

2010 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2010). "My home is where the heart is". Intersektionale Ansätze in der Offenen Jugendarbeit. In: Land Steiermark, Fachabteilung 6A - Landesjugendreferat (Hrsg.), Jugendarbeit und Heimat. Versuch einer interdisziplinären Auseinandersetzung. S.80 - 97.

2010 Ansicht

Scambor, Elli (2010). Boys don't cry ? Girls don't swear ? Repräsentationen von Männlichkeiten und Weiblichkeiten. In: Geschlechtsbezogene Zugänge in der Offenen Jugendarbeit. Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit. S.8 - 12.

2010 Ansicht

Scambor, C., Scambor, E. & Mittischek, L. (2010). Fragebogenerhebung an Steirischen Schulen im Rahmen des EU-Daphne-Projekts „Stamina“. Auswahl wichtiger Ergebnisse [Bericht]. Graz: Forschungsbüro der Männerberatung Graz.

2010 Ansicht

Männerberatung Graz (2009). Evaluation Boys' Day 2008, 2009.

2009 Ansicht

Scambor, C. & Baumann, H. (2009). Männer, Gender und Gesundheit. In Männerbüro Salzburg (Hrsg.), Balance. Gesundheit für Männer (Dokumentation der 6. Österreichischen Männertagung 2008, S. 53-58). Salzburg: Hrsg.

2009 Ansicht

Scambor, Ch., Scambor, E., Reinbacher, F., Stöckel, I., Hrzenjak, M., Wittamer, M., Fischer, M., Busche, M., Stuve, O., Puchert, R., Pape, T.& Humer, Z. (2009). PeerThink - Ein Handbuch für intersektionale Gewaltprävention mit Peers. Daphne II Projekt "PeerThink -- Tools and resources for an intersectional prevention of peer violence".

2009 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2009): Intersectional Mainstreaming. Online article within the Daphne project »peerthink«.

2009 Ansicht

Scambor, E., Scambor, C. & Reinbacher, F. (2009). PeerThink Evaluation Report Austria. Analysis of the Good Practice Project M.IK.E – Migration.Interculture.Empowerment.

2009 Ansicht

Scambor, E. & Busche, M. (2009). Intersektionales Mainstreaming.

2009 Ansicht

Fischer, Sigrid, Scambor, Elli, Scambor, Christian (2008). Gender Work - Kriterien und Impulse. Laufschritte 1/2008.

2008 Ansicht

Scambor, C. (2008, May). Psychological diagnostics and risk assessment of male perpetrators of violence: Qualitative interviews in a practical context. QMiP newsletter, No. 5, 17 – 22.

2008 Ansicht

Abril P., Amato, J., Arlič, F., Edwards, J., Fischer, S., Franthal, I., Frelih, M., Humer, Z., Knothe, B., Romero, A., Scambor, C., Scambor, E. & Schwerma, K. (2008). Compendium of Theory, Practice and Quality Standards for Gender Workers. A Gender Worker Development Programme [Theorie, Praxis und Qualitätsstandards für Genderarbeit]  . Grundtvig Project: GEMTREX – PROFESSIONALISING GENDER… mehr

2008 Ansicht

Abril P., Amato, J., Arlič, F., Edwards, J., Fischer, S., Franthal, I., Frelih, M., Humer, Z., Knothe, B., Romero, A., Scambor, C., Scambor, E. & Schwerma, K. (2008). Standards und Training für Gender Workers in Europe. Qualitätskriterien und Weiterbildung
für die Gender-Arbeit [Standards and Training for Gender Workers in Europe]. Grundtvig Project: GEMTREX – PROFESSIONALISING… mehr

2008 Ansicht

Scambor, E. & Krabel, J. (2008). Gender Mainstreaming in Early Childhood Education [Gender Mainstreaming in Kindertageseinrichtungen]. Online article: Gender Loops - tools, resources and strategies to deal with gender issues. For teachers in early childhood education and for trainers of teachers.

2008 Ansicht

Scambor, E. & Krabel, J. (2008). Gender Mainstreaming in Early Childhood Education. (Poster at the International Conference on Gender Mainstreaming and gender-sensitive pedagogy in early childhood education, final conference of the EU-project Gender Loops, Berlin, Germany).

2008 Ansicht

Reinbacher, F., Nwoha, L., Scambor, E. & Scambor, C. (2008). Eine folgenschwere Verbindung. Geschlecht und Migrationshintergrund als Kategorien in der Gewaltprävention mit Männern [A momentous connection – Gender and Migration in violence prevention with men]. Zeitung der Plattform gegen die Gewalt in der Familie, 4. 6 – 7.

2008 Ansicht

Scambor, E., Edwards, J., Fischer, S., Knothe, B., Scambor, C., Schwerma, K., Abril, P., Amato, J., Arlič, F., Franthal, I., Humer, Ž., Romero, A. & Frelih, M. (2008). Professional Standards for Gender Work in Adult Education[Professionelle Starndards für Genderarbeit in der Erwachsenenbildung]. Grundtvig Project: GEMTREX – PROFESSIONALISING GENDER TRAINERS AND EXPERTS IN ADULT EDUCATION… mehr

2008 Ansicht

Scambor, C. & Scambor, E. (2008). Men and Gender Mainstreaming. Prospects and Pitfalls of a European Strategy [Männer und Gender Mainstreaming. Perspektiven und Fallstricke einer Europäischen Strategie]. Journal of Men’s Studies, 16 (3), 301-315.

2008 Ansicht

Fischer, S., Scambor, C. & Scambor, E. (2008). Den Gender Gaps auf der Spur: eine Methode zum Erwerb der Gender Analyse-Kompetenz (Ergänzt um eine Factbox von Walter Schuster) [Tracking the gender gaps: A method to enhance gender competency (with a factbox by Walter Schuster)]. MAGAZIN erwachsenenbildung.at, 12-1 – 12-13.

2008 Ansicht

Seiten