Direkt zum Inhalt
Men in Care. Welche Bedingungen braucht gut aufgeteilte Familienarbeit und was können Unternehmen und Politik dazu tun?

Welche Rolle spielen Männer in der Care Arbeit und wie sieht die Situation in Österreich im Vergleich mit anderen europäischen Ländern aus? An welchen Stellschrauben in Unternehmen muss gedreht werden, um Gleichstellung und Diversität zu erreichen? Und welche Forderungen sollen an die Politik gestellt werden? Die Europäische Studie Men in Care (2019-2022) widmete sich diesen Fragen. Die Ergebnisse dieser Unternehmensanalysen werden in dieser Tagung vorgestellt und mit Vertreter*innen aus Unternehmen, Wissenschaft und Beratung diskutiert.

Personen
Elli Scambor
Veranstalter*Innen
Institut für Männer- und Geschlechterforschung (VMG) in Kooperation mit ABZ*AUSTRIA und dem Dachverband Männerarbeit Österreich (DMÖ)
Termin
-
Veranstaltungstyp
Tagung