Cafe Zapo MännerKaffee

MännerKaffee - Veranstaltungen

Trennung/Scheidung: Was braucht mein Kind?

Termin: 16/04/2014 - 19:00 bis 21:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: DSAin Ursula Molitschnig (RAINBOWS Steiermark)

NUR FÜR MÄNNER. Freier Eintritt.

Während das Sehnsuchtsbild einer heilen Vater-Mutter-Kind-Familie in unseren Köpfen fest verankert bleibt, leben eine immer größer werdende Zahl von Kindern, Jugendlichen und Eltern in einer anderen sozialen Realität. Immer mehr Heranwachsende leben getrennt von ihren (biologischen) Vätern oder Müttern.

 Vaterschaft nach einer Trennung oder Scheidung ist ein häufiges Thema in der Männerberatung wie auch im Grazer MännerKaffee.

Dieser emotionale Hot-Spot wirft gerade auch für Männer viele Fragen auf: Wie nehmen Kinder die Trennung/Scheidung ihrer Eltern wahr? Welche Konflikte müssen sie bewältigen? Welche Bedürfnisse haben diese Kinder? Und vor allem: Was brauchen diese Kinder von ihren Vätern?

 „RAINBOWS–Für Kinder in stürmischen Zeiten“ (www.rainbows.at) begleitet seit 1991 Kinder und Jugendliche mit Verlusterfahrungen. Angeboten werden in ganz Österreich Kleingruppen für Kinder und Jugendliche nach einer Trennung/Scheidung der Eltern oder dem Tod eines nahestehenden Menschen. Sommercamps, aber auch Tagesseminare für Väter/Mütter sowie Beratungsgespräche nach Trennung/Scheidung oder Tod stehen ebenfalls auf dem Programm.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung in der Arbeit mit den Kindern ist RAINBOWS eine der führenden Organisationen, die seit 1. Februar 2013 die verpflichtende Beratung (Einzel-, Elternpaarberatungen, Gruppeninformationsveranstaltungen) bei einer einvernehmlichen Scheidung lt § 95 anbietet.

Ausgehend von den Bedürfnissen und Erlebnisperspektiven von Kindern und Jugendlichen wird URSULA MOLITSCHNIG (Landesleiterin RAINBOWS Steiermark) zu den oben genannten Fragestellungen referieren. Im Anschluss daran haben Männer, die Möglichkeit Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen.

Das MännerKaffee ist jeden Mittwoch in der Zeit von 18 bis 22 Uhr geöffnet. Freier Eintritt für alle Veranstaltungen. Gratis-Parken im Hof.

Auf Dein/Ihr Kommen freuen sich

Wolfgang Obendrauf und Sebastian Schmidt (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

 

Abwesende Väter

Termin: 09/04/2014 - 19:00 bis 21:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: Sebastian Schmidt (Gender- und Kulturwissenschaftler, Verein für Männer- und Geschlechterthemen )

GesprächsRunde Nur für Männer. Freier Eintritt. Keine Voranmeldung notwendig. Einfach hinkommen.

„Leerstelle Vater“ – diese Erfahrungen teilen viele Männer (und auch Frauen), wenn sie an ihre Kindheit (oder auch an ihre Situation als Erwachsene) denken. Sie berichten von sehr unterschiedlichen Qualitäten der „Abwesenheit“. 

Manche Väter haben ihre Familie eigenmotiviert verlassen. Manche wurden gegen ihren Willen durch Trennung oder Scheidung auch von ihren Kindern getrennt. Hinzu kommen jene Väter, die Kraft ihrer Verantwortung für Job und finanzieller Versorgung ihrer Familie und Kindern gegenüber (zu) wenig Zeit und Energie aufbringen konnten. Oder aufgrund von psychischen Erkrankungen, Sucht oder Alkoholismus dazu nicht in der Lage waren.

Wir sprechen auch über jene Männer, die permanent hinter der Zeitung verschwinden, die zwar körperlich anwesend sind, ihren Kindern jedoch nicht als Erzieher/Beziehungspartner zur Verfügung stehen. 

Doch welche Auswirkungen können diese unterschiedlichen Qualitäten von abwesenden Vätern auf Kinder haben?

Inwieweit fehlt dann das „männliche“ Vorbild für Jungen? 

Inwieweit beeinflussen unsere selbsterlebten Defizite an Väterlichkeit unsere eigenen Vorstellungen von Vater-Sein und unser eigenes väterliches Verhalten?

„Wir möchten an diesem Abend unsere (Kindheits-)Erfahrungen austauschen und all diese Fragen reflektieren“, so SEBASTIAN SCHMIDT.

RechtsInfo Scheidung, Unterhalt, Obsorge, Besuchsrecht

Termin: 02/04/2014 - 19:00 bis 21:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: Mag. Jürgen Hochsam (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

NUR FÜR MÄNNER. KOSTENLOSE TEILNAHME. Keine Voranmeldung erforderlich. Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht werden auf Wunsch ausgestellt.

Fragen und Konflikte im Umfeld von Trennung, Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht und der „Vaterschaft Danach“ sind die häufigsten Motive, um mit der Männerberatung Graz Kontakt aufzunehmen. Viele Männer benötigen rechtliche Informationen, in einer für JederMann verständlichen Sprache. Sie werden in den Räumlichkeiten der Männerberatung Graz face to face mit einem Juristen - nach tel. Terminvereinbarung - angeboten. Anonym und kostenlos.

Um noch mehr betroffenen Männern zu erreichen und ohne vorhergehende Terminvereinbarung mit Rechts-Infos zu versorgen, werden diese – jeden ersten Mittwoch im Monat - auch im MÄNNERKAFFEE angeboten.

Parallel dazu, die thematisch offene Gesprächsrunde für JederMann von 18.00 Uhr bis 22 Uhr!

Was möchte MANN an den MANN bringen?

Termin: 26/03/2014 - 18:00 bis 22:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: Wolfgang Obendrauf (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

Eine thematisch offene GesprächsRunde für JederMANN. Für alle, die gerne mit Männern tratschen, sich austauschen oder wichtiger Infos an den MANN bringen, Freunde treffen oder neue kennen lernen möchten. Ideen und Wünsche für´s künftige Programm sind ebenfalls erwünscht. Ein gemütlicher Ort ohne Zigaretten und Stammtisch-Atmosphäre. Kostenfreie Parkplätze im Hof des Cafe ZAPO. Getränke zum Selbstkostenpreis. Keine Voranmeldung notwendig. Einfach hinkommen!

Für alle Veranstaltungen im MännerKaffee gilt: Freier Eintritt ! Das MännerKaffee ist jeden Mittwoch in der Zeit von 18 bis 22 Uhr geöffnet.

Auf Dein/Ihr Kommen freut sich

Wolfgang Obendrauf (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

Wenn der Körper uns behindert

Termin: 19/03/2014 - 19:00 bis 21:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: Wolfgang Obendrauf (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

NUR FÜR MÄNNER. Das MännerKaffee ist jeden Mittwoch in der Zeit von 18 bis 22 Uhr geöffnet. Für alle Veranstaltungen: Eintritt frei. Keine Voranmeldung erforderlich. Einfach Hinkommen!

"WENN DER KÖRPER UNS BEHINDERT": Die Grenzen unseres Handelns sind nicht zu letzt durch unseren Körper gesetzt. Solange alles funktioniert, stellt das kein Problem dar.

Was aber, wenn durch Unfall oder Alter Einschränkungen spürbar werden und unseren Aktionsradius einschränken? Was ist, wenn mein Körper von Geburt an anders war?

„An diesem Abend steht der Körper, den wir haben und der Körper, der wir sind, im Mittelpunkt“, so Wolfgang Obendrauf: „Es soll ein Raum geschaffen werden, wo unsere unterschiedlichen körperlichen Beschränkungen und unser Erleben dazu ausgetauscht und gesammelt werden können.“

Was möchte MANN an den MANN bringen?

Termin: 12/03/2014 - 18:00 bis 22:00
Ort: Cafe ZAPO, Plüddemanngasse 33, Graz
Mit: Wolfgang Obendrauf (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Graz)

Eine thematisch offene GesprächsRunde für JederMANN. Für alle, die gerne mit Männern tratschen, sich austauschen oder wichtiger Infos an den MANN bringen, Freunde treffen oder neue kennen lernen möchten. Ideen und Wünsche für´s künftige Programm sind ebenfalls erwünscht. Ein gemütlicher Ort ohne Zigaretten und Stammtisch-Atmosphäre. Kostenfreie Parkplätze im Hof des Cafe ZAPO. Getränke zum Selbstkostenpreis. Keine Voranmeldung notwendig. Einfach hinkommen!

Für alle Veranstaltungen im MännerKaffee gilt: Freier Eintritt !

Auf Dein/Ihr Kommen freut sich

Wolfgang Obendrauf (Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark)

Seiten