Eine GesprächsRunde für Männer. Experten-Info. Anonymer Selbsttest.

Alkoholkonsum ist in unserer Alltags- und Freizeitkultur fest verankert. Männer trinken im Durchschnitt mehr als Frauen. „Trinkfestigkeit“ gilt vielerorts immer noch als Zeichen von Männlichkeit. Doch Gesundheitsexpert_innen warnen vor gesundheitlichen Folgen und der Gefahr, die Kontrolle zu verlieren, süchtig zu werden. Suchtdynamiken entwickeln sich häufig schleichend und unbemerkt.

Wie aber kann MANN hier Gefahren rechtzeitig erkennen? Worauf sollte MANN achten? Thomas Saiko, Sozialarbeiter im Aloisianum Graz informiert. Ein Selbsttest den jeder Mann – anonym, für sich selber machen kann, wird vorgestellt.

Unser MännerKaffee ist an den jeweils ersten drei Mittwochen im Monat in der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr geöffnet. Keine Voranmeldung notwendig, Einfach Hinkommen.

MännerKaffee: Alkohol: Wie kann MANN Sucht vermeiden?

18/09/2019 - 19:00 bis 21:00
Männerberatung Graz, Am Dietrichsteinplatz 15, 1. Stock, 8010 Graz

Personen: 

Thomas Saiko (Sozialarbeiter, Aloisianum Graz, Männerberatung Graz)

Veranstalter_Innen: 

Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark