MännerKaffee: Online-Präsentation: BOYS`DAY 2020 mit Abstand: Jung, cool, männlich, Krankenpfleger!!!

30/09/2020 - 19:00 bis 21:00
  • Info
Online Live-Stream Facebook

Wir möchten besonders junge Männer, Väter und Mütter, Pädagog_innen, und Mitarbeiter_innen in Einrichtungen im Bereich Pflege, Erziehung und Sozialer Arbeit einladen, sich am 30. September online über unsere Angebote zu informieren. Sie haben auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Ihr Online - Zugang: https://www.facebook.com/maennerberatung.at

Sie können den Stream auch ohne Konto verfolgen, jedoch nur mit Fragen stellen oder Kommentare erstellen. Des Weiteren wird der Stream später auch über YouTube zur Verfügung gestellt https://www.youtube.com/channel/UCBv_1k1IQQM4qrH7y6Jp-cw

Pflegenotstand und eine Arbeitswelt, die sich nach wie vor in eine „männliche“ und „weibliche“ Sphäre teilt, erfordern (auch) eine Erweiterung des Berufswahlspektrums junger Männer. 

Der BOYS`DAY ermöglicht seit 13 Jahren Burschen, Männer, die in den Bereichen Pflege, Erziehung und Sozialer Arbeit tätig sind, an ihren Arbeitsplätzen kennen zu lernen. Workshops an Schulen dienen der Vertiefung dieser Erfahrungen.

Doch aufgrund von COVID 19 können heuer keine Einrichtungsbesuche von Schülern stattfinden. Stattdessen bieten wir neue, innovative Online-Formate und Workshops auch mit neuen Inhalten an. 

In der Steiermark koordiniert die Fachstelle für Burschenarbeit nun bereits seit 13 Jahren die BOYS`DAY-Aktivitäten im Auftrag von Sozialministerium und Land Steiermark.

Für junge Männer bis 18. Kostenlos. In Graz und allen Regionen der Steiermark.

Aktionstag ist der 12. November 2020. Aktionen finden aber rund ums Jahr statt. Die Online-Angebote starten im Oktober 2020.

Online-Formate ermöglichen es auch 2020 Burschen, mit Männern, die bereits in Care-Berufen arbeiten, in Kontakt zu treten:

„Mein Job mit Zukunft: Ich arbeite als Krankenpfleger / Kindergartenpädagoge …“

Online "Role-Model-Talks" ermöglichen Burschen, die Arbeitswelten eines Krankenpflegers, Altenpflegers, Kindergartenpädagogen und Volksschullehrer kennen zu lernen und auch Fragen stellen. Diese Online-Workshops sollen im BO-Unterricht vor- und nachbereitet werden. 

Am Aktionstag werden besonders interessierte junge Männer als „BURSCHEN-REPORTER AUF ACHSE“ Männer interviewen, die bereits in Care-Berufen arbeiten, ein kurzes Videos produzieren und die Ergebnisse dann ihrer Klasse präsentieren – ebenfalls im Rahmen des BO-Unterrichts.

Wir bieten auch dieses Jahr unsere bewährten BOYS`DAY - WORKSHOPS an Schulen an. Unsere Trainer thematisieren hier die Möglichkeit einer alternativen Berufswahl, in dem wir das bunte Spektrum an Lebenswirklichkeiten und Zukunftsplänen junger Männer in den Mittelpunkt stellen.

Erstmals angeboten werden Workshop-Formate, mit dem Ziel, Soziale Kompetenzen und Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Die Erfahrungen, die die Schüler im Rahmen der Schutzmaßnahmen vor Covid 19 in ihrer Familie, Peer-Gruppe und in ihrer Klasse gemacht haben, dienen hier als „Türöffner“.

In diesen BURSCHEN-WORKSHOPS RUND UMS MANN-SEIN erhalten junge Männer die Gelegenheit, ihre Vorstellungen von Männlichkeiten in ihrer Vielfalt zu reflektieren und im Sinne einer „(Selbst)Fürsorgenden Männlichkeit“ zu erweitern.

Die Workshops werden von September 2020 bis Ende Jänner 2021 angeboten.

Alle Angebote sind kostenlos und werden von uns koordiniert.

Info: www.boysday.at

Kontakt: boysday@burschenarbeit.at oder Tel. 0699/1096 3304

 

 

 

 

Personen: 

Wolfgang Obendrauf (Fachstelle für Burschenarbeit)

Veranstalter_Innen: 

Verein für Männer- und Geschlechterthemen - Fachstelle für Burschenarbeit