• Allgemein
  • Forschung

Men in Care Infoveranstaltung

Gemeinsam mit dem Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark lädt der ÖGB Steiermark zur Vorstellung und Diskussion des EU-Projekts Men in Care (MiC) ein.

Das EU-Projekt 'Men in Care' bemüht sich um die Verbesserung der betrieblichen Bedingungen für Männer, die Pflege- und Betreuungsaufgaben (für Kinder, Altenpflege, Betreuung des Partners) übernehmen.

Ziel ist es, die Vereinbarkeit sowie in weiterer Folge die Geschlechtergerechtigkeit in Unternehmen und in der Gesellschaft zu erhöhen. Um die Barrieren und Erfolgsfaktoren von Vereinbarkeit und Work-Life-Balance bei Männern genauer zu untersuchen und sinnvolle Strategien zu entwickeln, werden betriebliche AkteurInnen (z.B. in den Bereichen Führung, BetriebsrätInnen, Chancengleichheit sowie Personalmanagement und -entwicklung) befragt und es werden Seminare auf betrieblicher Ebene angeboten.

Der internationale Austausch zwischen den sieben Partnerländern (Österreich, Norwegen, Island, Spanien, Polen, Slowenien, Deutschland) bringt zusätzliche Inspiration und neue Ideen für betriebliche Ansätze. Der Schwerpunkt des österreichischen Projektteams liegt in der Steiermark.

Eine erste Info-Veranstaltung findet am 10. Oktober 2019 um 10 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen – gerne nehmen wir schon jetzt Anmeldungen entgegen und stehen für weitere Auskünfte zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, betriebliche Bedingungen und Fragen der Vereinbarkeit für Männer mit Ihnen diskutieren zu können!
 

KONTAKT: Sabine Bergmann, 0664/6145161

10/10/2019 - 10:00 bis 12:00
ÖBG Steiermark

Veranstalter_Innen: 

Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark in Kooperation mit ÖGB Steiermark